Kontakt Impressum

Am 13. Mai 2017 feierte das Carl Gustav Carus-Institut sein 50-jähriges Bestehen in einem Festakt mit über 200 Gästen, darunter Vertretern aus dem öffentlichen Leben, wissenschaftlichen Kooperationspartnern, Ärzten, Mitgliedern und Freunden des Instituts und seines Trägervereins, der Gesellschaft zur Förderung der Krebstherapie e.V.

Gefeiert wurden dabei unsere 50-jährige Forschung an der Mistel als Heilpflanze, an der Herstellung eines Arzneimittels für die Krebserkrankung und die Erfahrungen mit der Mistel in der Krebstherapie. Die Feier mit Plenarvorträgen, Ausstellungen und experimentellen Demonstrationen war auch ein Blick in den Entstehungsprozess des Instituts.

Dieser Rückblick hat uns Kraft gegeben für die Zukunft!
Eine Dokumentation zur 50-Jahr-Feier des Carl Gustav Carus-Instituts finden Sie in einer Sonderausgabe der Öschelbronner Akzente 2017/18 sowie einem Interview von zwei Gründern des Instituts, Dr. Hans Werner und Hans Rivoir.

Eine Chronik der Arbeiten aus der 50-jährigen Entwicklung des Carl Gustav Carus-Instituts ist in „Öschelbronner Akzente 2016/17“ enthalten.


Carl Gustav Carus-Institut der Gesellschaft zur Förderung der Krebstherapie e. V. | Am Eichhof 30 - 75223 Niefern-Öschelbronn | Tel.: 07233 68-410 | www.carus-institut.de